Angst in der Bahn

Bahn-Mitarbeiter schließen sich wegen Migranten ein: Sichere Züge? Nur mit uns! Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft in Thüringen schlägt Alarm: Zugbegleiter und Mitarbeiter der Bahn werden regelmäßig überfallen, angespuckt, beleidigt, bedroht oder geschlagen. „Ich habe pro Woche im Durchschnitt drei Mitarbeiter zur Rechtsberatung bei mir im Erfurter Büro sitzen“, sagt die Leiterin der Geschäftsstelle der Gewerkschaft …

Angst in der Bahn Weiterlesen »

Das Urteil von Münster

hat manche Kritik erfahren, so auch von der Jungen Freiheit. Der Verfassungsschutz betätigt sich übergriffig und sieht wohl seine Aufgabe darin, aus Nichtigkeiten eine rechtsextreme Haltung zu konstruieren, um die Opposition klein zu halten, damit die Mächtigen sich so lange wie möglich ungestört an den Futtertrögen der Macht fett fressen können. Die Junge Freiheit musste …

Das Urteil von Münster Weiterlesen »

Pfingsten, das liebliche Fest

war gekommen; es grünten und blühten Feld und Wald; auf Hügeln und Höhn, in Büschen und Hecken übten ein fröhliches Lied die neuermunterten Vögel; Jede Wiese sproßte von Blumen in duftenden Gründen, Festlich heiter glänzte der Himmel und farbig die Erde. Mit diesen Worten von Goethe wollen wir heute unsere Besucher grüßen, an einem solchen …

Pfingsten, das liebliche Fest Weiterlesen »

Asylchaos beenden

Wir Deutschen wollen selbst entscheiden, wer zu uns kommt – und wer nicht. Die AfD fordert, dass die nationale Souveränität in der Asyl- und Migrationspolitik wiederhergestellt wird. Die EU hat uns nicht zu diktieren, wen wir aufnehmen! Deine Sicherheit ist uns wichtiger als politisch korrekte Ideologie. Deshalb setzen wir uns auch für einen strikten Schutz …

Asylchaos beenden Weiterlesen »

Gewalt gegen Politiker

das gibt es leider seit langem, und wenn es nur die „Richtigen“ trifft, also Politiker der AfD, dann gab das bestenfalls eine Randnotiz. So konnten sich die Täter von der Politik der Alt-Parteien unterstützt fühlen. Nach dem tätlichen Angriff auf den SPD-Kandidaten Ecke hat sich die Reaktion in der Öffentlichkeit endlich geändert. Hier wurde mit …

Gewalt gegen Politiker Weiterlesen »

Keine Flüchtlinge aus islamischen Ländern

das jedenfalls will die Mehrheit der Deutschen. Eine repräsentative Umfrage des #INSA-Instituts belegt es klar und deutlich: Die #Ampel regiert mit ihrer Migrationspolitik gegen das eigene Volk! Eine Mehrheit der Deutschen (52 Prozent) spricht sich dafür aus, dass Deutschland „grundsätzlich keine Flüchtlinge aus islamischen Ländern“ aufnehmen sollte. Angesichts der islamistischen Exzesse in #Hamburg, wo Demonstranten …

Keine Flüchtlinge aus islamischen Ländern Weiterlesen »

Das Kalifat in Hamburg !

Unfassbare Zustände in Hamburg: Ampel rollt Kalifat-Islamisten den roten Teppich aus! So weit ist es in Deutschland schon gekommen: Mehr als 1000 Islamisten demonstrieren in Hamburg und fordern ein Kalifat, während einer ihrer Anführer auf Lehramt studiert und demnächst unsere Kinder in den Schulen indoktrinieren will. Der Veranstalter der Hass-Demo ist die Splittergruppe „Muslim Interaktiv“, …

Das Kalifat in Hamburg ! Weiterlesen »

zum Höcke-Prozess

hat unser Kandidat für das europäische Parlament, Peter Würdig, kritische Anmerkungen verfasst, die auf Pi.–News veröffentlicht worden sind. Bernd Höcke schreibt dazu: „Beste Grüße an Herrn Würdig. Genauso ist das. Alles absurd!“ Die Veröffentlichung hat den Titel: „Alles für Kleinkleckersdorf !“ oder doch für Deutschland ? Den ausführlichen Text finden Sie hier: https://www.pi-news.net/2024/04/alles-fuer-kleinkleckersdorf/

Preiserhöhungen zum neuen Jahr

Alles wird teurer, und mit Beginn des Neuen Jahres beglückt uns die Ampel-Regierung mit erheblichen Preissteigerungen, dieses übrigens in konsequenter Folge der Politik der ehemaligen Merkel-Regierung. Die Gründe sind überwiegend hausgemacht, es ist die total verfehlte Energiepolitik mit der gescheiterten Energiewende, die weiterhin ungesteuerte Zuwanderung in das Sozialsystem tut ein übriges dazu. Wenn die Regierung …

Preiserhöhungen zum neuen Jahr Weiterlesen »